Coolnesstraining Waldparkschule Heidelberg

Unser erstes Coolnesstraining leisten wir derzeit an der Waldparkschule in Heidelberg. In die neunte Klasse gehen derzeit 23 Schülerinnen und Schüler. Positiv hervorzuheben ist, dass wir durch die Schulsozialarbeit Herrn Ingo Imbs und Herrn Ingo Smolka unterstützt werden.

Coolnesstraining Friedrich-Hecker-Schule Sinsheim

Wie bereits in den letzten Jahren sind wir an der Friedrich-Hecker-Schule Sinsheim tätig. In diesem Jahr findet das Training in einer VAB Klasse statt und wir durch Herrn Unsöld geleitet. Die bisher geleisteten drei Sitzungen wurden von den Teilnehmern und den zuständigen Lehrern als sehr positiv bewertet.

Kompetenztraining Bad Schönborn

Für die Michael-Ende Schule in Bad Schönborn haben wir ein Kompetenztraining für die dritten und vierten Klassen konzipiert. Das Projekt in dem es um Teamfähigkeit, Umgangsformen, Gewaltprävention und andere soziale Kompetenzen geht, findet an acht Nachmittagen in AG Form statt und wird von zwölf Kindern besucht. Geleitet wird das Projekt von Herrn Rainer Frisch.

Coolnesstraining Hartmann-Baumann-Schule Hockenheim

Zum zweiten mal findet an der Hartmann-Baumann-Schule in Hockenheim ein Coolnesstraining für zwei achte Klassen statt. In beide Klassen gehen jeweils ca. 25 Schülerinnen und Schüler. Hier muss erwähnt werden, dass es im Vorfeld bereits eine hervorragende Zusammenarbeit mit der Schulsozialarbeit (Frau Grusie) gegeben hat. Herr Obenauer hospitiert als Co-Trainer. Wir freuen uns auf die weiteren(…)

Kursbeitrag an der Katholischen Fachschule für Sozialwesen Heidelberg

Bereits seit dem Jahr 2007 sind wir für die Katholische Fachschule für Sozialwesen in Heidelberg tätig. Am 9. Oktober 2013 führten wir zuletzt einen Kurs für Auszubildende durch. An diesem Vormittag wurden den Auszubildenden zur Jugend- und Heimerzieher/in praktische Methoden der Arbeit mit schwierigem Klientel nahegebracht. Diese überaus freundliche Kooperation mit der Fachschule entstand aufgrund(…)

Herzlich Willkommen Thorsten Unsöld!

Zum 01. Oktober 2013 verstärkt Thorsten Unsöld das Team der GFK. Herr Unsöld arbeitete bei uns bislang als Honorarkraft und hospitierte bereits bei  zahlreichen Trainings. Er ist staatlich anerkannter Jugend- und Heimerzieher sowie seit zehn Jahren zertifizierter Anti-Aggressivitäts-Trainer® / Coolnesstrainer® (ISS). Zuvor arbeitete Herr Unsöld viele Jahre in einer großen Jugendhilfeeinrichtung in Weinheim. Wir freuen(…)

Seminare zur Teambildung im Schulzentrum Walldorf

Im dritten Jahr finden wieder die Teambildungsseminare für fünf 8. Klassen des Gymnasiums und zwei 8. Klassen der Realschule statt. Ziel der Tagesseminare ist, dass sich die Schülerinnen und Schüler besser kennen lernen, da im Gymnasium die Klassen in Stufe 8 neu zusammengesetzt werden. Vorab möchten wir uns hiermit für die hervorragende Zusammenarbeit mit dem(…)

GFK betreut Einführungswoche für Auszubildendende der Stadt Heidelberg

Am 04. und 05. September führte die Gesellschaft für Konfliktmanagement ein Teambildungsseminar für die neuen Auszubildenden der Stadt Heidelberg durch.  Zum einen sollten sich die neuen Auszubildenden mittels pädagogischer Übungen besser kennen lernen und zum anderen an persönlichen sowie gemeinsamen Zielen arbeiten. Insgesamt bewerteten die rund 50 Teilnehmer/-innen die Veranstaltung als gelungen und positiv. Wir(…)

“Wer hat an der Uhr gedreht

“Wer hat an der Uhr gedreht

…ist es wirklich schon zu spät ?”  Juhu, es sind Ferien. Wir gratulieren alle unseren Kindern und Jugendlichen zum erfolgreichen Schuljahresabschluss 2012/2013. Wir wünschen Euch erholsame, erlebnisreiche und spassige Ferien. Aber denkt daran: “Heute ist nicht alle Tage, wir kommen wieder, keine Frage.” Euer Team von der GFK!  

Verstärkung für unsere Team

Verstärkung für unsere Team

Seit dem 01. Juli 2013 haben wir einen neuen Mitarbeiter in unserem Team. Herr Ludger Obenauer hat nach einer erfolgreichen Ausbildung zum Zimmerer, Soziale Arbeit  an der Hochschule Mannheim studiert.  Auch sportlich ist Herr Obenauer sehr engagiert, er ist Angehöriger des ASV Mannheim und  ist  im Besitz des Übungsleiterscheines  im Muay Thai. Wir sind froh Ludger(…)

Soziale Kompetenztrainings an der SRH Neckargemünd

Die Kompetenztrainings am Berufsbildungswerk Neckargemünd gehen für dieses Schuljahr in die letzte Runde. Im Schuljahr 2012/2013 ist die GFK mit drei Kursen vertreten. Coolnesstraining® durch Herrn Abu Bajala Motivationstraining durch Herrn Alexander Walter Thaiboxtraining durch Herrn Alain Charlemoine Die Schüler/Innen der Berufsvorbereitung durchlaufen hierbei in einem 6 Wochen Zyklus die verschieden Kurse mit dem Ziel(…)

„Cool.Sicher.Selbstbestimmt.“ im Rhein-Neckar-Kreis

Das Training „Cool.Sicher.Selbstbestimmt.“ ist ein Handlungskompetenztraining für Schüler/innen ab der 5. Klasse. Es wurde von der GFK in Zusammenarbeit mit der Systemischen Beraterin Julia Schäfer sowie der Erziehungswissenschaftlerin Dr. Ulrike Hoge speziell entwickelt und soll Schüler/innen die notwendigen Kompetenzen vermitteln, um in Konfliktsituationen angemessen zu reagieren. Das Training findet bis zu den Sommerferien 2013 noch(…)

Deeskalationstraining an der Hubäcker Grundschule in Hockenheim

Deeskalationstraining an der Hubäcker Grundschule in Hockenheim

Nach dem Motto „man kann gar nicht früh genug beginnen“, führte die Gesellschaft für Konfliktmanagement im Mai ein Deeskalationstraining mit drei Grundschulklassen der Hubäcker Grundschule in Hockenheim an jeweils einem Vormittag durch. Neben den verschiedenen verbalen Techniken wurden den Kindern auch die nonverbalen Techniken erlernt, mit denen man sich vor Gefahren schützen kann. Die Trainer(…)

Auszeichnung im Rahmen der bundesweiten Aktion “Gewalt verhindern – Integration fördern”

Auszeichnung im Rahmen der bundesweiten Aktion “Gewalt verhindern – Integration fördern”

Julia Schäfer und Rainer Frisch von der GFK nahmen an der bundesweiten Aktion „Gewalt verhindern – Integration fördern“ teil und wurden für ihr Engagement in der Gewaltprävention und Integrationsförderung ausgezeichnet. Die Urkunden sind von Bundesinnenminister Dr. Hans-Peter Friedrich unterzeichnet und wurden von Günther Bubenitschek (Geschäftsführer des Vereins Kommunale Kriminalprävention Rhein–Neckar e.V.) und Reiner Greulich (Geschäftsführer(…)

Anti-Gewalt-Training für die SRH in Heidelberg

Anti-Gewalt-Training für die SRH in Heidelberg

Im Auftrag der Heidelberger SRH-Gruppe führt die Gesellschaft für Konfliktmanagement GFK seit Mai 2013 ein Anti-Gewalt-Training durch. Das Programm soll die Teilnehmer dabei unterstützen, besser mit Konflikten umzugehen. Das Training basiert auf den Grundlagen des klassischen Anti-Aggressivitäts-Trainings. Projektumfang: 15 Trainingstermine á 2 Stunden Sechs Teilnehmer im Alter von 16 bis 23 Jahren Das Projekt leiten(…)

Thaiboxen in Walldorf

Thaiboxen in Walldorf

Seit April 2013 bietet die Gesellschaft für Konfliktmanagement GFK in Zusammenarbeit mit der Stadt Walldorf und dem hiesigen Schulzentrum ein Thaibox-Projekt für Jugendliche an. Das Angebot richtet sich an betreute Jugendliche der GFK und Schülerinnen und Schüler des Walldorfer Schulzentrums sowie der Waldschule Walldorf. Das Training ist kostenlos, Boxhandschuhe werden gestellt. Wann? Jeden Montag, von(…)

„Gewaltlos glücklich“ in Heidelberg

„Gewaltlos glücklich“ in Heidelberg

Seit März 2013 betreut die Gesellschaft für Konfliktmanagement GFK bereits zum vierten Mal das Projekt „Gewaltlos glücklich“ vom Verein Sicheres Heidelberg e.V. Das Projekt „Gewaltlos glücklich“ hat das Erlernen sozialer Kompetenzen und die Prävention von Gewaltbereitschaft zum Ziel. Es richtet sich an Jugendliche zwischen 15 und 20 Jahren aus der Region, welche dem Programm aufgrund(…)

5 Jahre Coolnesstraining an der Dietrich-Bonhoeffer-Schule in Weinheim

Seit März 2013 leitet die GFK bereits im fünften Jahr das Coolnesstraining an der Dietrich-Bonhoeffer-Schule in Weinheim. Ziel des Trainings ist es, den teilnehmenden Schüler die entscheidenden Kompetenzen zu vermitteln, um in schwierigen Situationen angemessen reagieren zu können. Neu in diesem Jahr ist, dass mittlerweile zwei Kurse durchgeführt werden. Der erste Kurs findet für eine siebte(…)